frog-carf

Crosstraining im Winter

Zuerst einmal die Bemerkung, dass ich einiges am Blog verändert habe. Vielleicht merken einige gar nichts davon (ausser vielleicht dem Titelbild das nach einem Refresh ändert). Aber ich bemerke die Veränderungen und das ist auch das Wichtigste.

Ich weiss ich bin ein Arschloch, aber ihr müsst zugeben, dies mit Eleganz GrimmSmiling2

So nun aber zum Titel, bei dem ein verwilliches Wortspiel zum Ziel führt. Crosstraining im Winter! Ja, das ist nicht wirklich eine Aussage die man gleich verstehen kann. Also nehmen wir die Wörter auseinander Crosstraining – Winter und genau darüber schreibe ich hier.

Bei uns hat der Winter einzug gehalten, es ist echt Arschkalt hier und vorbei ist die Zeit des gemütlichen flanierens an der Schaufenstermeile. OK ich gebe zu, habe ich nie wirklich gemacht, aber die Zeit ist trotzdem vorbei. Eigentlich liebe ich ja den Winter, wenn er nur nicht so saukalt wäre…

Soviel zum Winter, doch da war doch noch was mit einem Crosstrainer! Was zur Zitronenhuhn ist ein Kross-dingsbums? Tja das wusste ich auch lange nicht, doch nun weiss ich es besser. Das Teil ist einfach nur geil… Im Winter kann man damit gemütlich vor dem TV trainieren, holt sich einen Muskelkater und schont dabei seine Gelenke. Nicht zu vergessen, dass man sich nichts abfrieren muss um zu schwitzen.

Aber glaubt mir, wenn euch irgendso ein Telefon-Verkaufs-Chriesi (für die nicht Schweizer sei gesagt: Chriesi = Kirsche) sagt, dass ein Crosstrainer nur mit 5-6 Schrauben aufzubauen sei. Glaube ihr nicht! Man ich habe 2 Stunden gebraucht und war danach fix und foxi. Klar ist auch eine Form des Trainings, aber einen solchen Plan studieren und das Ganze dann noch umzusetzen ist schon eine Kunst.

Aber ihr wisst ja noch immer nicht was ein Crosstrainer ist, oder? Also kurz noch auf die Folter gespannt, muss ich Euch noch mitteilen, dass ich den “Vision Fitness X6200 HRT” gekauft habe. Schein gemäss Tests das Beste für meine Körpergrösse zu sein. Wäre eigentlich nicht Körperhöhe ein genaueres Wort? Wer weiss…
Doch hier nun das versprochene Bild zu dem Teil: