crocodile-eye-R-eyes

Vor einem halbe Jahr ist meine Gotte (Patentante für die deutschen Leser) verstorben. Da wir sehr viel Kontakt zu ihr hatten war es eine traurige und vor allem ein unerwarteter Tod. Nun verstarb auch noch ihr Mann, ein bisschen eher erwartet.

Man beginnt in solchen Situationen über den Tod nach zu denken. Hey ich bin auch schon 40! Und dann kommt so ein Artikel, dass Reiche sich bald ein ewiges Leben leisten könnten. Ewiges Leben, wollen wir das? Wollen wir wirklich die Weltbevölkerung noch höher schrauben?

7 Miliarden Menschen, wow

Vor kurzem habe ich auch erfahren, dass CERN ein Experiment plant. Sie wollen ein “Schwarzes Loch” erstellen. Nun streiten sich einige Wissenschaftler darüber, ob dies nicht gleich kommt mir einer Vernichtung der “näheren” Umgebung. Natürlich nur wenn CERN nicht in der Lage wäre dies unter Kontrolle zu halten, tröstlich.

Schwarzes Loch - Bild von NASA

Quelle: NASA

Na dann können wir uns ja noch einiges leisten im nächsten Jahr. Hier schon einmal eine Möglichkeit vom Designer Daniel Bailey, er soll durch Giger’s Alien inspiriert worden sein. Also das erkennt man gar nicht

. . .

Quelle: H.R.Giger & Daniel Bailey

Noch was Anderes, am Samstag bin ich spazieren gegangen und habe in wirklich freches Eichhörnchen gesehen. Leider hatte ich nur meine Handy-Cam dabei, aber man kann sich denken wie nahe es gewesen sein muss. War ein tolles Erlebnis und hätte ich Nüsse gehabt, hätte dieser Frechling sie bestimmt aus meinen Taschen geklaut.

Eichhörnchen

Ansonsten gibt es noch nicht viel mehr zu erzählen, kommt aber bestimmt bald mehr und diesmal dürfte es nicht so lange dauern.